Ein neuer Blog wird geboren!

Willkommen bei „The Bavarian Observer“, meinem neuen privaten Blog.
Pünktlich zum Jahreswechsel geht also meine neue Seite endlich offiziell online.
Das hier soll also der Eröffnungspost werden, es ist halb 2 Uhr morgens und ich fummele seit Stunden an allen möglichen WordPress-Einstellungen rum um das hier alles einigermaßen vernünftig aussehen zu lassen. Noch bin ich nicht zu 100% zufrieden mit dem Design, deshalb können sich in den kommenden Wochen immer mal wieder kleinere Anpassungen ergeben.
Doch jetzt ist es erst einmal an der Zeit mit dem Schreiben anzufangen, denn ohne Content ist hier ja nichts los.
Ich möchte hier über alles berichten was mich so den ganzen Tag beschäftigt.
Das wären vor allem:

  • Politik und Zeitgeschehen
  • Literatur und Filme
  • Medien, Technik und Gadgets

… und alles andere was mir sonst so unter die Finger kommt.

Ich hoffe auf viele Besucher, interessante Kommentare und Diskussionen sowie auf gute Unterhaltung.

Viel Spaß mit „The Bavarian Observer“