Die Wetteraussichten – Shitstorm über Ansgar

Wer dachte dass Fremdscham nach dem Dschungelcamp keine neuen Dimensionen mehr annehmen kann, der irrt gewaltig. Eindrucksvoll hat das heute der CDU-Abgeordnete Ansgar Heveling bewiesen. Mit Hilfe eines wirklich lächerlichen Artikels im Handelsblatt hat er es geschafft einen unnachahmlichen Shitstorm auf sich zu ziehen. Die Hashtags #Heveling und #hevelingfacts dominieren heute wohl Twitter und wer ein wenig sucht, der findet auch gleich noch die Nutzerdaten zu Hevelings – inzwischen gehackter – Homepage. Dort sind mittlerweile auch so amüsante Blogeinträge wie: „Ich habe versagt“ oder „Ich trete aus“ zu finden. Die Tatsache das die Seite immer noch Online ist zeigt auch, dass Herr Heveling wohl noch gar nichts von dem Trubel um seine Person weiß. Das erfährt er sicher erst morgen wenn ihm die Postkutsche ein entsprechendes Telegramm zustellt.

Schöner Artikel bei Netzpolitik.org zu Herrn Heveling

… und auch der Donaukurier weiß nettes zu berichten

UPDATE:
Offenbar ist jetzt die Seite doch off genommen worden.

UPDATE 2:
Seite scheint wieder online zu sein. Offenbar hat auch jemand das Passwort geändert 😉